top of page

COVID-19 Übertragung minimieren

Mit umfassender Produktionsplanungssoftware Risiken einschränken!


In Zeiten von COVID-19 suchen immer mehr Unternehmen eine Lösung, ihre technischen Fertigungsanlagen (z.B.: Produktionslinien) mit so wenig manuellen Arbeitsprozessen wie möglich, einzustellen und steuern zu können. Das heißt es werden z.B. Waagen oder Preisauszeichner ganz oder teilweise ohne Mitwirkung des Menschen bestimmungsgemäß eingestellt. Auch eine angepasste Personalplanung und erweiterte Hygienestandards müssen umgesetzt werden.

Der tägliche Kontakt mehrerer Arbeitnehmer mit den Steuerungselementen oder Touchscreens soll reduziert und das Risiko einer Übertragung durch einen Krankheitserreger gestreut werden. Das Augenmerk liegt hier auf (teil-)automatisieren Abläufen und verstärkter Hygiene.

Hier geht’s zum vollständigen Artikel.

Mehrere rote Tomaten auf einem schwarzen Hintergrund. In der Mitte befindet sich die Logos von Fresh Plaza und GEO Gemüse. Fresh Plaza bietet Nachrichten aus der globalen Frucht- und Gemüsebranche, GEO ist die Gemüseerzeugerorganisation Ostösterreich reg.Gen.m.b.H und Kunde von activeIT Software & Consulting GmbH

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page