FIPS - Neue Funktionen für Ihre Mengen-, Bestell-, Transport-, und Reifeplanung

FIPS, unser einzigartiges Fruchtimport- und Reifeplanungstool, präsentiert sich ab sofort mit neuen Funktionen:

fipsFORECAST | Mengenplanung


NEU: Mengenumrechner

Ein Rechner, viele Mengenangaben. Von Kilogramm über Boxen und Paletten, bis hin zu Containern – so wird Fracht- und Reifungsvolumen effektiv ausgeschöpft.


NEU: Bedarfsplanung

Erfassung von geplanten, prognostizierten und historischen (geplante, bestellte und ausgelieferte) Mengen, um eine zukünftige Planung zu ermöglichen. Zusätzlich können Angebote eingesehen werden, während ein Index – auf einen Blick – Abweichungen zu den Vorjahreswerten signalisiert.

fipsORDER | Bestellplanung


NEU: Import- & Verkaufsartikel

Lose Artikel bestellen, gereifte und gepackte Artikel verkaufen – mit Umrechnungsfaktoren immer die richtigen Mengen planen und bestellen.

NEU: Mailversand & Packlistenimport

Bestellungen werden direkt aus FIPS per Mail mit der beigefügten Packliste versendet und an die jeweilige Bestellung angehängt. Die ausgefüllte Packliste wird im Antwortmail automatisch erkannt und der Bestellung zugeordnet. In diesem Schritt wird auch automatisch eine Schiffsreise mit Rückverfolgbarkeit auf Palettenebene (COI, SSCC), speziell für zertifizierte Waren, angelegt. Der gesamte Mailverkehr mit dem Lieferanten ist so in der jeweiligen Bestellung einsehbar.

fipsTRANSPORT | Transportplanung


NEU: Qualitätsmanagement

Mobile Warenübernahme und Ankunftsbeurteilung durch Scan der Paletten und Dokumentation per Fotos und definierbaren Fragenkatalogen.


NEU: Mehrfachtransportplanung

Transportplanung per Drag & Drop. Vom Schiff zum Zwischenlager, zu den Reifereien oder zwischen zwei Lagerorten.


NEU: Schiffsreisen

Schiffsreisen stellen in FIPS den Zusammenhang von verschiedenen

Lieferantenbestellungen dar. Sobald eine Verzögerung einer Schiffsreise von einem

Lieferanten kommuniziert wird, werden alle weiteren Bestellungen auf dieser

Schiffsreise automatisch an die neuen Ankunftsdaten angepasst. Eine schnelle Reaktion ist somit für die Sicherstellung der zeitgerechten Lieferung an die Kunden gewährleistet.

fipsRIPENING | Reifeplanung


NEU: Qualitätsmanagement

Qualitätsbeurteilung in den Reifekammern mit beliebig erweiterbaren Fragenkatalogen und der Möglichkeit zur Fotodokumentation, inkl. berechenbarer Ausfallschätzung.


NEU: Lagerplanung

Um den Lageristen einfache Anweisungen zur Einlagerung geben zu können und keine Palette aus den Augen zu verlieren, können Lagerstände vorab geplant und den Lagerplätzen zugewiesen werden. Auf Grund des FIFO-Prinzips wird keine Ware mehr im Lager übersehen.



Download FIPS Factsheet


FIPS - New features for your quantity, order, transport and maturity planning


FIPS, our unique fruit import and ripening planning tool, now presents itself with new features:

fipsFORECAST | Quantity planning


NEW: Quantity converter

One calculator, many quantities. From kilograms to boxes and pallets to containers - this is how cargo and maturation volume is efficiently used.


NEW: Demand planning

Capture of planned, forecasted, historical (planned, ordered, and delivered) quantities in order to enable future planning. Additionally offers can be viewed and an index signals a deviation from previous year's values at a glance.

fipsORDER | Order planning


NEW: Import and sales articles

Order loose items, sell matured and packed items - with conversion factors you always plan and order the correct quantities.

NEW: E-mailing and packing list import

Send orders directly from FIPS by mail with a packing list attached and store it automatically at the respective order. An e-mail from the supplier with the completed packing list will be automatically detected and attached to the order, additionally all information from the list will be written into the system. In this step a vessel trip is automatically generated to achieve throughout traceability on pallet level (COI, SSCC).

fipsTRANSPORT | Transport planning


NEW: Quality management

Accept goods mobile and do arrival assessments by scanning the pallets and documenting them via photos and definable questionnaires.


NEW: Multible transport planning

Transportation planning by drag & drop. From ship to intermediate storage, to the ripening plants or between two storage locations.


NEW: Vessel trips

Vessel trips provide information about correlated supplier orders. As soon as a delay of a vessel is reported by one supplier, all related orders even from different suppliers on the vessel are automatically adjusted to the new arrival date. This allows rapid response which is essential for ensuring the timely delivery to the customers.

fipsRIPENING | Maturity planning


NEW: Quality management

Quality assessment in the ripening chambers with expandable questionnaires and possibility of photo documentation including a calculable estimate of losses.


NEW: Warehouse planning

Storage levels can be planned in advance and storage locations can be assigned to give simple instructions to the warehouse operators to never leave a pallet out of sight. Due to the automated FIFO principle no goods or pallets are overseen in the warehouse anymore.



Download FIPS Factsheet